Implantate bieten die Möglichkeit, verloren gegangene Zähne zu ersetzen. Zahnärztliche Implantate sind in der Regel Schrauben, die in den Knochen eingebracht werden. Dort verwachsen sie mit dem Knochen und können nach der Einheilung wie natürliche Zähne belastet werden.
Wir verwenden Implantete der Firmen Biocer®, Camlog® und Straumann ®. Insbesondere das Biocer® -Implantatsystem vom OMT zeichnet sich, bedingt durch seine Keramikbeschichtung, durch eine besondere Gewebeverträglichkeit aus.

Grundsätzlich benötigen Implantate die gleiche Pflege wie natürliche Zähne – wenn nicht sogar mehr. Unser Personal ist diesbezüglich besonders geschult, und kann Ihnen mit Rat und Tat  zur Seite stehen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.